Fonic All-Net Flat mit 1 GB Internet-Flatrate

fonicIm Rahmen einer zeitlich begrenzten Aktion erhalten Neukunden bis zum 18.Mai 2015 zur Fonic All-Net-Flat eine 1 GB Internet-Flatrate dazu. Die monatliche Grundgebühr beläuft sich auf 19,95 Euro und es besteht keine Mindestvertragslaufzeit. Die Fonic All-Net-Flat bietet eine Telefon-Flatrate und eine 1 GB Internet-Flatrate.

Der SMS-Versand wird mit 9 Cent pro Kurznachricht berechnet. Die Bandbreite beim mobilen Surfen beläuft sich auf bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde und wird auf 32 Kilobit pro Sekunde heruntergefahren, sobald das Freivolumen aufgebraucht wurde. Sollte Guthaben noch unverbraucht sein, bleibt es unbegrenzt gültig und kann jeweils am Quartalsende auf das Bankkonto überwiesen werden.


Die Fonic SIM-Karte kostet einmalig 9,95 Euro. Bei dem Tarif besteht weder eine Vertragsbindung noch muss ein Mindestumsatz erzielt werden. Die Telefon-Flatrate gilt für Anrufe in alle deutschen Netze.

Die Zielgruppe der Fonic All-Net-Flat sind vor allem Normalnutzer, die nur sporadisch mobil im World Wide Web surfen möchten. Bei einer Rufnummernmitnahme erhalten Neukunden ein Guthaben von 25,00 Euro. Der Mobilfunkdiscounter Fonic hat ein umfassendes Tarifangebot für jede Zielgruppe.  Geboten werden Tarife für Handys, Smartphones, Computer und Tablets. Generell besteht bei allen Fonic Tarifen keine Vertragsbindung, kein Mindestumsatz und es wird das O2 Mobilfunknetz genutzt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de