HelloMobil mit neuen LTE-Tarif

hellomobilDer Mobilfunkdiscounter HelloMobil bietet einen neuen LTE-Tarif mit 500 Megabyte Freivolumen für monatlich 7,99 Euro Grundgebühr an. Es handelt sich bei der Allnet-Flat + LTE um einen Aktionstarif, der neben dem genannten freien Datenvolumen eine Telefon-Flatrate für Anrufe in alle deutschen Netze beinhaltet. Die Bandbreite der Internet-Flatrate beläuft sich auf bis zu 21,1 Megabit pro Sekunde und wird per LTE realisiert. Der SMS-Versand wird mit 9 Cent pro SMS berechnet.

Bei einer Überschreitung des Freivolumens wird die Datenautomatik drei mal monatlich mit jeweils 2 Euro und 100 Megabyte Zusatzvolumen aktiv. Wenn das automatisch zugebuchte Freivolumen ebenfalls aufgebraucht sein sollte, erfolgt eine Reduzierung der Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit.


Im Rahmen einer Bestellung der HelloMobil Allnet-Flat + LTE erfolgt die Berechnung eines einmaligen Anschlusspreises in Höhe von 29,99 Euro. Zum Tarif kann auf Wunsch eine der verfügbaren EU-Optionen kostenpflichtig hinzugebucht werden. Eine zweite SIM-Karte kostet 2,95 Euro monatlich und es wird einmalig ein Anschlusspreis von 4,95 Euro erhoben.

Die Mindestvertragslaufzeit des Tarifs beläuft sich auf einen Monat und bedeutet eine hohe Flexibilität für den Kunden, weil er jederzeit gekündigt werden kann. Eine hohe Netzqualität wird durch Nutzung des D-Netzes gewährleistet und damit verbunden eine entsprechend gute Zuverlässigkeit für die Kunden. Im Handyshop von HelloMobil kann auf Wunsch ein aktuelles Smartphone zum LTE-Tarif dazu bestellt werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de