O2 verschenkt 15 GB Datenpaket an Bestandskunden

Der Mobilfunkanbieter O2 kündigte vor einer Weile ein Geschenk für seine Kunden an und hierbei handelt es sich, wie heute bekannt wurde, um ein Datenpaket mit 15 Gigabyte Freivolumen für alle Bestandskunden. Das Datenpaket erhält jeder Bestandskunde, unabhängig davon ob er einen Prepaid-Tarif oder Postpaid-Tarif von O2 nutzt.

Der Bestandskunde muss allerdings zwei Voraussetzungen erfüllen, einmal die Verwendung einer SIM-Karte, die LTE unterstützt und als zweites eine einmalige Nutzung der „Mein O2“-App. Das Freivolumen wird für einen Zeitraum von vier Wochen gewährt und muss über einen Start der App aktiviert werden. Verfügbar ist das Datenpaket im Aktionszeitraum vom 5. September bis 4. Oktober 2017 unter den Punkt „Tarif & Optionen“ und kostenlos buchbar.


Seine Kunden möchte O2 per SMS über die laufende Aktion informieren und will dabei auf seine App „Mein O2“ aufmerksam machen. Das Freivolumen wird nicht sofort erscheinen, sondern nach und nach bei den Kunden freigeschaltet. Das zusätzliche Freikontigent an Datenvolumen muss nicht gekündigt werden.

Von dem Freivolumen werden vor allem Kunden profitieren, die viel und stundenlang mobil im Internet per Smartphone oder Tablet surfen möchten. Bei O2 können Kunden zu ihren Tarif ein Smartphone wie das Apple iPhone 7, Samsung Galaxy S8 oder Nokia 8 bestellen. Das bestellte Smartphone kann per Einmalzahlung oder Ratenkauf bezahlt werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de