Samsung Galaxy J1 bei Aldi Nord

news-tabletDas Einsteiger-Smartphone Samsung Galaxy J1 kann seit gestern für 90 Euro in den Filialen der Discounterkette Aldi Nord erworben. Auf dem 4,3 Zoll Display wird eine Auflösung von 480*800 Pixeln geboten. Als CPU steht ein Dualcore-Prozessor mit 1,2 GHz Taktfrequenz zur Verfügung und diese wird bei ihrer Arbeit von 512 MB RAM unterstützt. Der interne Festspeicher beläuft sich auf nur 4 Gigabyte aber kann per microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden. Beim Betriebssystem entschied sich Samsung für Google Android 4.0 Kitkat.

Die Rückseite des Gehäuses bietet eine Hauptkamera mit 5 Megapixel Auflösung und für Selfies steht eine 2 Megapixel Kamera auf der Frontseite bereit. Erhältlich ist das Samsung Galaxy J1 in den zwei Gehäusefarben Schwarz und Weiß. Die Käufer erhalten mit dem einfach ausgestatteten Smartphone ein Aldi Talk Starter-Set inklusive 10 Euro Startguthaben.


Ein SIM-Lock hat das Smartphone nicht, weshalb es mit jeder Handykarte genutzt werden kann. Auf Grund seiner eher einfachen Ausstattung eignet sich das Samsung Galaxy J1 vorwiegend für Einsteiger, die eine schmales Budget haben und keine hohen Ansprüche an die Technik haben. Wer unterwegs gerne erreichbar sein möchte, dem sei zum Smartphone eine Allnet-Flatrate mit SMS-Flat, Telefon-Flat und Internet-Flat empfohlen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de