Zwei neue LTE-Aktionstarife bei Maxxim

maxximBeim Mobilfunkdiscounter Maxxim sind seit Anfang Juni zwei neue LTE-Aktionstarife erhältlich. Der erste Tarif LTE All-in L bietet für 3,99 Euro Grundgebühr monatlich 1 GB Freivolumen, 100 Freiminuten und 100 Frei-SMS. Die Freiminuten gelten für Telefonate in alle deutschen Netze. Der zweite Tarif LTE All-in XXL kostet 8,99 Euro, wofür 2 GB Freivolumen, 250 Freiminuten und 250 Frei-SMS geboten werden.

Nach Ablauf der ersten 12 Monaten werden 9,99 Euro bzw. 15,99 Euro monatliche Grundgebühr bei den zwei LTE-Tarifen berechnet. Der Tarif LTE 3000 wird im Rahmen der Aktion für 9,99 Euro statt 24,99 Euro Grundgebühr angeboten. Er beinhaltet 3 GB Freivolumen, eine Telefon-Flat, eine SMS-Flat, 100 EU-Freiminuten, 100 EU Frei SMS, 100 MB EU-Freivolumen und eine Multicard. Die monatliche Grundgebühr steigt nach den ersten zwölf Monaten um 18,00 Euro auf 24,99 Euro.


Bei allen drei LTE-Tarifen wird eine Bandbreite von bis zu 50 Megabit pro Sekunde geboten. Die Tarife sind bis Ende Juni 2015 zu den genannten Aktionspreisen buchbar. Bei der Tarifbestellung wird ein reduzierter einmaliger Anschlusspreis von 9,99 Euro berechnet. Die Zielgruppe der drei Maxxim LTE-Tarife sind preisbewusste Kunden, die regelmäßig mobil durch das World Wide Web surfen möchten. Wer das Internet oft mobil nutzt, der sollte sich mal die LTE-Tarife des Mobilfunkanbieters anschauen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de