Fonic

Allgemeines zum Thema

Fonic ist ein PrePaid Anbieter der wie so viele andere in den letzten Jahren auf dem Markt kam. Sie können Fonic an seiner besonderen Werbung erkennen, die mittlerweile sogar bei erfolgreicheren Fernsehsendern wie Prosieben gespielt wird .

Was bietet der Anbieter an

Er ist ein PrePaid Anbieter der sowohl SmS, Telefon als auch mobiles Internet zum günstigen Preis anbietet. Das Besondere an Fonic sind nicht nur die günstigen Preise, sondern ebenfalls die Testberichte von Stiftung Warentest über den Anbieter, diese fallen nämlich sehr gut aus. Sie können erkennen, dass der Anbieter in den letzten Jahren stark gestiegen ist und dieser Wachstum noch anhaltet. Das kommt vorwiegend, weil der Anbieter sehr günstige Preise besitzt und die Abwicklung ohne Probleme funktioniert. Dadurch wird der Anbieter auch zunehmen für die Kunden andere Anbieter attraktiver.

Einmal den Anbieter ausprobieren

Damit Sie sicher gehen können, dass Sie sich für den besten Anbieter entschieden haben sollten Sie ihn einfach mal für eine kurze Zeit ausprobieren. Denn an Prepaid Verträgen gibt es etwas besonderes nämlich, dass Sie nur bis zum einem gewissen Guthaben telefonieren können und dann das Telefon wieder aufladen müssen. Dadurch wird es ermöglicht, dass Sie nicht zu hohe Kosten bezahlen und Ihre Telefonrechnung immer im Blick haben.

Auslandstarife von Fonic

Fonic ist ein Partner von o2 Telefonica und kann natürlich auch Auslandsoptionen im Prepaid Tarif für seine Kunden bieten. Es kann etwa für nur 9 Cent die Minute nach ganz Europa und in die USA gerufen werden. Wer sich etwa für die Mitnahme der Rufnummer entscheidet, kann 1 Monat kostenfrei telefonieren.

Für 9 Cent die Minute kann in die Festnetze von Europa, den USA und Kanada gerufen werden. Wer in die Mobilfunknetze dieser Länder rufen möchte, muss mit Kosten in Höhe von 29 Cent für die Minute kalkulieren. Für die Auslandsoptionen fallen bei Fonic keine Grundgebühren und Mindestumsätze an. Zudem kann aufgeladenes Gesprächsguthaben für Gespräche im Inland und Ausland gleichermaßen genutzt werden. Dies gilt natürlich genauso für Startguthaben. Die Kosten orientieren sich an Zonen, zu denen verschiedene Länder gehören. Gespräche von Ländern der EU nach Deutschland sind dabei natürlich günstiger, als von einem Land, wie Ägypten oder Albanien. Die genaue Zugehörigkeit der Länder ist auf der Webseite des Anbieters einsehbar. So fallen für Gespräche aus Ländergruppe 1 nach Deutschland 41 Cent, aus Gruppe 2 1,29 Euro und aus Guppe 3 2,29 Euro an.

 

aktuelle Angebote zu den Startpaketen erhalten Sie im Prepaid Vergleich

Prepaid
Anbieter
NetzFestnetzNetz
Extern
Netz
Intern
SMSSMS
Intern
MailboxInternetInfos
Fonic

o2
0,09 €
/min
0,09 €
/min
0,09 €
/min
0,09 €
/min
0,09 €
/min
gratis0,24 €
/MB

suchticker.de