Alcatel Onetouch Fire E kann vorbestellt werden

news-handy2Das neue Smartphone Alcatel Onetouch Fire E kann ab sofort bei Congstar und O2 vorbestellt werden. Die Auflösung des 4,5 Zoll großen Display wurde auf 960*540 Pixel festgelegt und liegt im unteren Bereich. Bei der CPU entschied sich Alcatel für einen Dualcore-Prozessor mit unbekannter Taktfrequenz.

Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 512 Megabyte RAM und dürfte ausreichend sein, weil das installierte Betriebssystem Firefox OS 1.2 mit Hardwarebeschleunigung arbeitet und schlank ist. Der Kaufpreis des Alcatel Onetouch Fire E wurde weder von Congstar noch O2 genannt.

Das Einsteiger-Smartphone wird wohl soviel wie vergleichbare Android-Geräte kosten und preislich bei weniger als 150 Euro stehen. Das Betriebssystem Firefox OS 1.2 gilt als ressourcenschonend wodurch eine flüssige Bedienbarkeit gewährleistet werden soll.
Die verbaute Digitalkamera bietet 5 Megapixel Auflösung und verfügt über einen Autofokus. Bei den bisherigen Firefox-Smartphones stand nur ein Fixfokus zur Verfügung. In Deutschland sind die anderen Modelle Alcatel Fire S und Fire C nicht erhältlich. Das Alcatel Fire S unterstützt LTE und soll eine bessere Ausstattung haben. Das Tablet Fire 7 ist im deutschen Handel bisher ebenfalls nicht verfügbar.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de