Android-Smartphone Wiko Darkmoon bestellbar

news-handy2Das Smartphone Wiko Darkmoon des französischen Herstellers Wiko kann im Handel für rund 200 Euro erworben werden und verfügt über eine hochwertige Ausstattung. Die Auflösung des IPS-Displays beläuft sich auf 1280*800 Pixel und bietet eine auf 312 ppi belaufende Leuchtkraft. Es können bis zu 16,7 Millionen Farben auf dem Touchscreen dargestellt werden und das Display wurde mit Gorilla Glas versehen.

Die Frontkamera bietet eine Auflösung von 8 Megapixeln und kann Videos mit 1280*800 Pixeln aufnehmen. Ein Autofokus, Blitz und ein Makromodus stehen zur Verfügung. Als CPU kommt ein Mediatek MT6589 Quadcore-Prozessor mit 1,3 Gigahertz Taktfrequenz zum Einsatz und wird von 1 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher unterstützt. Der interne Flashspeicher beläuft sich auf 4 Gigabyte und kann mit einer microSD-Speicherkarte um bis zu 32 Gigabyte ausgebaut werden.

Die Ausstattung wurde mit einem GPS-Modul, Klinkenstecker, Digitalkompass, Lagesensor, Annäherungssensor und Lichtsensor abgerundet. Auf dem Wiko Darkmoon läuft Google Android 4.2 Jelly Bean als Betriebssystem und die Kommunikationsstandards UMTS, GPRS, GSM und WLAN werden unterstützt. Die solide Ausstattung des hochwertig verarbeiteten Android-Smartphone beeindruckt und daher kann es zum Kauf empfohlen werden. In Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag dürfte das Wiko Darkmoon deutlich günstiger sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de