Congstar bietet Android-Smartphone ZTE Kis Plus

Der Mobilfunkdiscounter Congstar bietet mit dem ZTE Kis Plus ein Einsteiger-Smartphone für 99,99 Euro an. Als Betriebssystem wurde Google Android 2.3.6 Gingerbread installiert. Technisch bietet es ein 3,5 Zoll großen Touchscreen, 512 MB RAM Arbeitsspeicher, 256 MB internen Speicher, 800 Megahertz Prozessor, eine 3,2 Megapixel Digitalkamera, WLAN, HSDPA und ein SD-Speicherkartenslot. Die Auflösung des HVGA-Displays beläuft sich auf 480*320 Pixel.

Der begrenzte interne Speicher kann per microSD-Speicherkarte auf bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Die integrierte Digitalkamera arbeitet mit 3,2 Megapixel Auflösung und erlaubt somit nur einfache Fotoaufnahmen. Das Display befindet sich in einem metallischen Rahmen. Die Rückseite wurde aus Kunststoff gefertigt.

Das Smartphone wirkt solide und soll ersten Erfahrungsberichten zufolge gut in der Hand liegen. Im Internet kann der Anwender per WLAN oder HSDPA surfen. Bei HSDPA wird eine Bandbreite von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde geboten.


Der Qualcomm MSM7227T ist ein Singlecore-Prozessor der zwar nur mit 800 Megahertz Taktfrequenz arbeitet aber dennoch eine hohe Leistung bietet. Als Besonderheit steht eine LED zur Verfügung, die leuchtet wenn eine SMS-Nachricht empfangen oder ein Anruf verpasst wurde.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de