Dual-SIM Smartphone Samsung Galaxy Grand Neo Plus

news-handy-girlDer Hersteller Samsung hat mit dem Samsung Galaxy Grand Neo Plus ein neues Smartphone mit DualSIM-Slot vorgestellt. Die Zielgruppe sind Einsteiger, die ihre Telefonate gerne genauer zwischen privaten und beruflichen Kontakten trennen möchten.

Die Auflösung des 5 Zoll Display liegt bei 800*480 Pixel, was kein Spitzenwert darstellt aber ausreichend für die meisten Anwendungen sein dürfte. Bei der CPU entschied sich Samsung für einen Quadcore-Prozessor mit 1,2 Gigahertz Taktfrequenz und für 1 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher zur Unterstützung.


Der interne Speicher mit 8 Gigabyte Fassungsvermögen kann per microSD-Karte erweitert werden. Auf der Rückseite befindet sich eine 5 Megapixel Digitalkamera mit LED-Blitz für einfache Fotoaufnahmen, während für Selfies nur eine 2 Megapixel Kamera zur Verfügung steht. Der DualSIM-Slot erlaubt zwei SIM-Karten, wodurch optimal zwischen beruflichen und privaten Kontakten oder einem Prepaid-Tarif und Vertrags-Tarif gewechselt werden kann.

Die Akkuleistung beläuft sich auf 2100 Milliamperestunden. Auf dem Samsung Galaxy Grand Neo Plus läuft Google Android 4.4 Kitkat als Betriebssystem. Wer ein einfaches Smartphone bevorzugt und seine privaten von den beruflichen Telefonaten besser trennen möchte, der sollte sich das Modell mal anschauen. Vorerst ist es jedoch nur in Spanien, Italien und Indien für rund 165 Euro erhältlich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de