Google Nexus 4 um 100 Euro gesenkt

news-handy-girl3Der US-Suchmaschinenkonzern Google hat den Kaufpreis seines Smartphone Google Nexus 4 vor der Einführung des Nachfolgers um 100 Euro reduziert. Das Modell mit 8 GB Flashspeicher kostet nun 199 Euro und für 249 Euro ist die zweite Ausführung mit 16 Gigabyte internen Speicher erhältlich. Technisch verfügt das Google Nexus 4 über einen 4,7 Zoll Touchscreen, einen leistungsstarken Qualcomm Snapdragon S4 Pro Quadcore-Prozessor, 2 GB RAM Arbeitsspeicher, einer 8 Megapixel Digitalkamera und einer 1,3 Megapixel Webcam.

Die Kommunikationsstandards GSM, UMTS, HSDPA+, WLAN, EDGE, HSDPA+ und Bluetooth werden unterstützt. Die Auflösung des IPS-Touchscreen beläuft sich auf 1280*768 Pixel und sorgt für eine erstklassige Darstellung der Bildschirminhalte. Das Display ist durch Corning Gorilla Glass 2 vor Kratzern und Schmutz gut geschützt. Das Akku kann drahtlos aufgeladen werden und mit NFC lassen sich kleine Einkäufe per Funk bezahlen.

Bei den Sensoren verbaute Google einen Beschleunigungsmesser, einen Kompass, ein Gyroskop und ein Barometer. Zur mobilen Navigation steht GPS bereit und erleichtert die Orientierung in fremden Städten oder Regionen. Als Betriebssystem läuft Google Android 4.2 Jelly Bean auf dem Smartphone. Auf Grund seiner soliden hochwertigen Ausstattung kann das Google Nexus 4 für preisbewusste Anwender zum Kauf empfohlen werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de