HTC Butterfly J vorgestellt

news-tabletDer Hersteller HTC hat mit dem HTC Butterfly J sein neues Smartphone der Öffentlichkeit vorgestellt. Auf dem 5,2 Zoll Display wird eine Auflösung von 2560*1440 Pixeln geboten. Bei der CPU entschied sich HTC für einen Qualcomm Snapdragon 810 Octacore-Prozessor mit 2,5 Gigahertz Taktfrequenz, die von 3 GB RAM Arbeitsspeicher unterstützt wird.

Der interne Speicher beläuft sich auf 32 Gigabyte, der mit einer microSD-Karte erweitert werden kann. Das Smartphone verfügt auf der Rückseite über eine 20 Megapixel Duo-Kamera und auf der Frontseite über eine Kamera mit 13 Megapixel Auflösung.


Das Akku bietet eine Kapazität von 2700 Milliamperestunden. Als Betriebssystem wurde Google Android 5.0 Lollipop installiert. Das Gehäuse bestet aus Kunststoff, wodurch das Smartphone vor Staub und Wasser geschützt sein soll.

Wann und zu welchen Preis das HTC Butterfly J auf den Markt kommen wird, darüber gab HTC noch keine Informationen bekannt. Sehr wahrscheinlich wird es wie das HTC One M9+ vorerst nur in China und dabei in zwei Gehäusefarben erhältlich sein. Mobiles Surfen mit einem Smartphone wie dem in Deutschland verfügbaren HTC One M8 steht in Verbindung mit einer Smartphone-Flatrate oder Daten-Flatrate nichts mehr im Wege.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de