HTC Desire 310 im Handel

news-handy2Das Smartphone HTC Desire 310 kann seit wenigen Tagen im deutschen Handel für weniger als 150 Euro erworben werden und bietet dennoch eine gute Ausstattung für sein Geld. Es ist in den Gehäusefarben Weiß, Blau und Orange erhältlich. Auf dem 4,5 Zoll großen Touchscreen wird eine FWVGA-Auflösung geboten und sorgt für eine klare scharfe sowie farbenfrohe Darstellung aller Bildschirminhalte. Der verbaute Quadcore-Prozessor mit 1,3 Gigahertz Taktfrequenz und wird von 1 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher unterstützt. Der interne Speicher liegt bei nur 4 Gigabyte und kann mit einer microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte entsprechend erweitert werden. Die verbaute 5 Megapixel Digitalkamera verfügt über einen Fixfokus und kann Videos mit einer FullHD-Auflösung von 1080p aufnehmen.

Beim Betriebssystem entschied sich HTC für Google Android 4.2 Jelly Bean und ist relativ aktuell. Es handelt sich um ein Mittelklasse-Smartphone für anspruchsvolle Handynutzer, die ein Android-Smartphone zu einem günstigen Preis suchen. Die Leistung des 1,3 Gigahertz schnellen Quadcore-Prozessor dürfte für die meisten Anwendungen und Aufgaben ausreichend sein. Bei den Mobilfunkanbietern kann das HTC Desire 310 teilweise für 0 Euro erworben werden indem ein Mobilfunkvertrag mit zwei Jahren Mindestvertragslaufzeit abgeschlossen wird. Alternativ ist je nach Anbieter eine Bezahlung per Ratenkauf möglich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de