Samsung Galaxy J1 ab sofort bestellbar

Simmkarten-2Das Smartphone Samsung Galaxy J1 kann ab sofort für rund 120 Euro im Handel bestellt werden. Technisch bietet es eine einfache Ausstattung, weshalb das Modell vorwiegend für Einsteiger interessant sein dürfte. Die Auflösung des 4,3 Zoll Display beläuft sich auf 800*480 Pixel und ist ausreichend für eine relativ klare Darstellung der Bildschirminhalte.

Als CPU wurde ein Cortex A7 Dualcore-Prozessor mit 1,2 Gigahertz Taktfrequenz verbaut, der von 512 MB RAM Arbeitsspeicher unterstützt wird und mit einem Mali-400 Grafikchipsatz zusammenarbeitet. Der interne Flashspeicher beträgt magere vier Gigabyte aber ist per microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweiterbar.


Auf der Rückseite befindet sich die 5 Megapixel Hauptkamera für Foto- und Videoaufnahmen in guter Qualität. Die Frontseite verfügt über eine 2 Megapixel Kamera für Selbstaufnahmen und Videotelefonate. Beim Betriebssystem entschied sich Samsung für Google Android 4.4 Kitkat. Der Preis von 119,99 Euro ist schon preiswert aber die Konkurrenz bietet zum gleichen Kurs bereits Smartphones mit Quadcore-Prozessor und besseren Displays. Zum mobilen Surfen empfiehlt sich die Nutzung eines Smartphone-Tarifs wie zum Beispiel von Tchibo Mobil, da diese Tarifart optimal auf Smartphones abgestimmt wurde.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de