Senioren-Smartphone Haier Easy A6

news-handy2Der chinesische Haushaltsgeräte-Hersteller Haier hat mit dem Haier Easy A6 ein Senioren-Smartphone vorgestellt, auf dem Google Android als Betriebssystem läuft. Im Handel soll es ab September für 99 Euro in den Gehäusefarben Rot und Champagner erhältlich sein. Auf dem vier Zoll großen Display wird eine Auflösung von 800*480 Pixeln geboten. Der Arbeitsspeicher liegt bei 512 Megabyte RAM während Daten zum eingesetzten Prozessor nicht veröffentlicht wurden. Der interne Speicher wurde auf vier Gigabyte festgelegt und kann offenbar mit einer microSD-Karte erweitert werden.

Die Hauptkamera arbeitet mit 2 Megapixeln Auflösung und verfügt über eine LED-Leuchte, weshalb damit ausschließlich Schnappschüsse möglich sein dürften. Die integrierte FM-Antenne eröffnet die Möglichkeit Radiosender unterwegs zu empfangen. Bei dem Prozessor dürfte es sich wohl um einen schwachen Dualcore-Prozessor handeln. Als Besonderheit bietet das Haier Easy A6 einen sehr starken Lautsprecher, eine Ladeschale mit blauer Hintergrundbeleuchtung und eine SOS-Taste.

Die SOS-Taste ruft die Kontakte einer individuell erstellten Liste so lange an, bis sich jemand am anderen Ende der Leitung meldet. Die Hilfefunktion des Smartphone wird durch einfaches Schütteln aktiviert, falls Fragen zur Bedienung offen sein sollten. Beim Betriebssystem entschied sich Haier für Google Android 4.2 Jelly Bean. Auf Grund seiner Ausstattung und der Besonderheiten kann das Senioren-Smartphone Haier easy A6 zum Kauf empfohlen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de