Sony Xperia Miro preiswert bei Aldi

news-handy2Die Discounterkette Aldi bietet ab Donnerstag nächster Woche das Smartphone Sony Xperia Miro für 139 Euro an. Das Android-Smartphone verfügt über einen 3,5 Zoll großen Bravia LCD-Display, 512 MB RAM Arbeitsspeicher, einem 800 Megahertz schnellen Cortex A7 Prozessor, vier Gigabyte internen Speicher und einer 5 Megapixel Digitalkamera ausgestattet. Die Digitalkamera kann Videos mit einer HD-Auflösung von 720 Pixel aufnehmen und für Videotelefonate wurde eine VGA-Kamera in das Smartphone integriert.

Die Gesprächszeit soll sich mit einer Akkuladung auf bis zu fünf Stunden belaufen und im Bereitschaftsmodus sollen es 470 Stunden sein. Zur mobilen Navigation steht ein GPS-Chip zur Verfügung. Die Kommunikationsstandards UMTS, WLAN, Bluetooth und HSDPA werden unterstützt. Beim Betriebssystem entschied sich Sony für Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Die Auflösung des Bravia LCD-Displays beläuft sich auf 480*320 Pixel und der interne Speicher des Smartphone kann mit einer microSD-Speicherkarte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden.

Im World Wide Web kann mit einer Bandbreite von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde per HSDPA surfen. Der Käufer erhält mit dem Sony Xperia Miro ein Ladegerät, ein USB-Datenkabel und eine Kurzanleitung. Es handelt sich um ein Einsteiger-Smartphone welches eine ausreichende Ausstattung bietet. Im Handel ist das Sony Xperia Miro derzeit für 169 Euro erhältlich und somit das Aldi-Angebot ein echtes Schnäppchen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de