Wiko Highway Star ab Montag im Handel

news-handy2Das Smartphone Wiko Highway Star kann ab dem 20.April 2015 im deutschen Handel für 369 Euro gekauft werden. Eingebettet wurde das Android-Smartphone in ein hochwertig verarbeitetes Aluminiumgehäuse und wiegt trotzdem weniger als 125 Gramm.

Das 5 Zoll Display bietet eine Auflösung von 1280*720 Pixeln und dürfte für eine klare Darstellung aller Bildschirminhalte sorgen. Bei der CPU entschied sich der französische Hersteller für einen Octacore-Prozessor mit 1,5 Gigahertz Taktfrequenz mit Cortex A53-Kernen, der von 2 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicher beläuft sich auf 16 GB und kann per microSD-Karte auf bis zu 64 Gigabyte erweitert werden. Auf der Rückseite befindet sich eine 13 Megapixel Digitalkamera und die Frontseite beherbergt eine 5 Megapixel Kamera. Die zwei Kameras sind jeweils miteinem LED-Blitz ausgestattet und erlauben Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen oder Dunkelheit.


Als Betriebssystem läuft Google Android 4.4.4 Kitkat auf dem Mittelklasse-Smartphone installiert. Der verbaute DualSIM-Slot bietet die Möglichkeit das Smartphone zum Beispiel mit einem beruflichen und privaten Prepaid-Tarif zu betreiben. Der Breitband-Funkstandard LTE wird unterstützt, was ein mobiles Surfen mit bis zu 100 Megabit Bandbreite ermöglicht. Erhältlich ist das Wiko Highway Star in den Gehäusefarben Silber, Grau, Türkis und Champagner zu einem Preis von 369 Euro.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de