ZTE Blade S6 bietet Octacore-Prozessor

news-handy-blauDas Smartphone ZTE Blade S6 verfügt über einen Octacore-Prozessor und ist für preiswerte 250 Euro erhältlich. Auf dem 5 Zoll IPS-Display wird eine Auflösung von 1280*720 Pixel geboten und dürfte für eine klare Darstellung der Bildschirminhalte sorgen.

Als CPU wurde ein Qualcomm Snapdragon 615 Octacore-Prozessor mit 1,5 Gigahertz Taktfrequenz pro Kern verbaut und diese erfährt Unterstützung durch einen Adreno 405 Grafikchipsatz sowie 2 GB RAM Arbeitsspeicher. Der interne Speicher liegt bei 16 Gigabyte und kann per microSD-Karte erweitert werden. Die Kommunikationsstandards GPRS, UMTS, HSDPA, LTE und WLAN werden unterstützt.


Der Datenaustausch zwischen dem ZTE Blade S6 und anderen mobilen Geräten kann per Bluetooth erfolgen. Die Rückseite bietet eine 13 Megapixel Digitalkamera mit Autofokus und Blitzlicht und für Selfies steht eine 5 Megapixel Webcam auf der Frontseite bereit. Als Betriebssystem wurde Google Android 5.0 Lollipop installiert. Auf Grund seines DualSIM-Slots kann das Smartphone mit zwei SIM-Karten betrieben werden.

Bei Amazon hat das ZTE Blade S6 eine durchschnittliche Bewertung von vier Sternen erhalten. Die Zielgruppe des Octacore-Smartphone sind preiswerte Nutzer, die einen hohen Wert auf die technische Ausstattung legen. Zusammen mit einer Daten-Flatrate kann mit dem ZTE Blade S6 unterwegs sorgenfrei gesurft werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de