1&1 Allnet-Flat exklusiv mit LG V10 Smartphone

Simmkarten-2Der Mobilfunkanbieter 1&1 bietet ab sofort das Smartphone LG V10 exklusiv mit seinen Allnet-Tarifen an. Erhältlich ist es mit den Tarifen 1&1 All Net Flat Basic, Special, Plus und Pro. Das LG V10 ist ohne Zusatzkosten nur mit der 1&1 All Net Flat Pro erhältlich und die monatliche Grundgebühr für diesen Tarifen beläuft sich auf 44,99 Euro. In Verbindung mit der 1&1 All Net Flat Plus für 34,99 Euro müssen einmalig 149,99 Euro für das Oberklasse-Smartphone gezahlt werden. Bei der 1&1 All Net Flat Basic sind es einmalig 249,99 Euro und 349,99 Euro wenn die 1&1 All Net Flat Special bestellt werden sollte.

Das LG V10 ist ein Oberklasse-Smartphone mit 5,7 Quad HD-Display und einer auf 2560*1440 Pixeln belaufenden Auflösung. Die Pixeldichte beläuft sich auf 515 PPI, was in Verbindung mit dem Display für eine kristallklare Darstellung aller Bildschirminhalte sorgen dürfte. Die Besonderheit des Modells ist das zweite Info-Display auf dem Kurzmeldungen, das Datum plus Uhrzeit, Termine oder Musiktitel angezeigt werden.


Die Auflösung der Hauptkamera wurde auf 16 Megapixel festgelegt, während die Frontkamera mit 5 Megapixel arbeitet. Der Anwender kann auf Wunsch seine Videos mit Ultra-HD aufnehmen. Als CPU wurde ein Qualcomm Hexacore-Prozessor mit sechs Kernen und 1,8 Gigahertz Taktfrequenz verbaut, die von 4 GB RAM unterstützt wird und der interne Flashspeicher beläuft sich auf 32 Gigabyte. Der Flashspeicher kann mit einer microSD-Karte um bis zu 2 Terabyte erweitert werden.

Im Handel kostet das LG V10 rund 650 Euro und deshalb kann es in Verbindung mit einer der angebotenen 1&1 All Net Flat als Schnäppchen bezeichnet werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de