Aktion verlängert bei helloMobil

Der Prepaid Anbieter bereitet seinen Kunden zu Beginn des
Jahres gleich eine doppelte Freude, denn die aktuelle Aktion von helloMobil
wurde nun noch einmal verlängert bis zum 15. Februar 2012. Gültigkeit hat diese
im Tarif friends4free. Dieser bietet den Vorteil, dass  mit anderen Kunden, die diesen Tarif nutzen,
kostenfrei gesprochen und gesimst werden kann. Dieser wird jedoch auch als
Prepaid angeboten, so dass jederzeit die volle Kontrolle über die Kosten
gegeben ist. Der Anbieter hat seinen Kunden einen einheitlichen Tarif zu
bieten. Eine Gesprächsminute und eine SMS in allen deutschen Netzen kostet 8
Cent. Zudem lassen Zusatzoptionen buchen. Eine SMS Flat kostet bei helloMobil
genauso 9,95 Euro, wie auch die Flat für Gespräche ins deutsche Festnetz. Der
Preis für eine Internet Flat richtet sich immer nach dem Volumen, bei dem die
maximale Geschwindigkeit genutzt werden soll. Nach Aufbrauchen des Volumens
steht nur noch GPRS zur Verfügung im laufenden Monat.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de