Blau.de mit 10 Euro Guthaben

blau-sliderDer Mobilfunkanbieter Blau.de bietet für sein 9 Cent Tarif bei Bestellung bis Mitte März eine Sonderaktion. Wenn der Tarif bis zum 15.März 2015 bestellt wird, können Neukunden sich über 10,00 Euro Guthaben und 10,00 Euro Aufladebonus freuen. Bei einer Rufnummermitnahme gewährt Blau.de zusätzlich 25,00 Euro Extra-Guthaben.

Das Telefonieren in alle deutschen Netze wird mit 9 Cent pro Minute berechnet und für den SMS-Versand sind ebenfalls 9 Cent für jede SMS-Nachricht zu zahlen. Im Internet kann mobil per HSDPA mit bis zu 42,2 Megabit pro Sekunde gesurft werden. Nach Verbrauch von 10 Megabyte werden 24 Cent pro Megabyte berechnet. Alle Kunden erhalten mit der Tarifbestellung einen automatischen Kostenschutz. Der Kostenschutz begrenzt die monatlichen Kosten für den Tarif auf maximal 39,00 Euro. Zum Tarif kann die Smart-Option hinzugebucht werden, die 200 Freiminuten, 200 Frei-SMS und 200 Megabyte Freivolumen monatlich beinhaltet.


Die Tarifoption kann jederzeit zu- und abgewählt werden. Das Startpaket für den Blau.de 9 Cent Tarif kostet einmalig 9,90 Euro und wird bei der Bestellung fällig. Die Zielgruppe des Tarifs sind vor allem kostenbewusste und flexible Kunden, die sich nicht per Mobilfunkvertrag an einen Anbieter binden möchten. Es handelt sich um einen Prepaid-Tarif, der keine Vertragsbindung hat und wo keine monatliche Grundgebühr berechnet wird.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de