Congstar Allnet Flat Plus Preisaktion

congstarDer Mobilfunkdiscounter Congstar hat die monatliche Grundgebühr seiner Allnet-Flatrate Allnet Flat Plus in einer Preisaktion von 30 Euro auf 25 Euro gesenkt. Der Preis gilt für beide Tarifvarianten, die mit festr und ohne Laufzeit buchbar sind. Bei der Bestellung wird ein einmaliger Bereitstellungspreis von 10 Euro und 30 Euro berechnet. Der Preisnachlass wird maximal für zwei Jahre gewährt, danach werden 30 Euro pro Monat erhoben. Die Gesamtersparnis über den Zeitraum beläuft sich auf 120 Euro. Wer den Standardpreis nicht zahlen möchte, der sollte die Congstar Allnet Flat Plus rechtzeitig kündigen.

Der Kunde erhält mit Congstar Allnet Flat Plus eine Allnet Telefonflat, SMS Allnet Flat und eine mobile Internet-Flatrate. Die Internetflat bietet 2 GB Freivolumen und erfolgt die Tarifbestellung bis zum 31. Mai 2017 wird ein doppeltes Datenvolumen von 4 GB gewährt. Die Bandbreite beläuft sich auf bis zu 21,2 Megabit pro Sekunde bzw. 42,4 Megabit im Downstream.


Nach dem Aktionszeitraum kostet das zweifache Freivolumen monatlich 5 Euro Aufpreis. Die SMS-Flat gilt für den SMS-Versand in alle deutschen Netze, während mit der Allnet Telefonflat in jedes Festnetz und Mobilfunknetz Deutschlands telefoniert werden kann. Auf Wunsch können mit Speed-on für 2 Euro jeweils 100 Megabyte hinzugebucht werden.

Jeder, der von der Preisaktion profitieren möchte, dem sei die Bestellung der Congstar Allnet Flat Plus bis Ende Mai 2017 empfohlen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de