Fonic Allnet-Tarifaktion mit vierfachen Freivolumen

Fonic_logoBeim Mobilfunkdiscounter Fonic wurde eine bis zum 6.Oktober 2014 laufende Tarifaktion gestartet. Wenn die Bestellung der Fonic All-Net-Flat bis zum Aktionsende erfolgt, erhalten Neukunden anstatt 500 Megabyte mit 2 Gigabyte das vierfache Freivolumen. Die Bandbreite beläuft sich auf bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde und wird nach Verbrauch des freien Datenvolumens auf 32 Kilobit pro Sekunde heruntergefahren. Der Tarif beinhaltet neben der Internet-Flatrate eine Telefon-Flatrate für kostenlose Anrufe in alle deutschen Netze.

Der SMS-Versand wird mit 9 Cent pro SMS-Nachricht berechnet. Die monatliche Grundgebühr beläuft sich auf 19,95 Euro und im Rahmen der Bestellung werden einmalig 9,95 Euro für den Versand sowie Einrichtung der SIM-Karte fällig. Es handelt sich bei der Fonic All-Net-Flat um einen Allnet-Tarif ohne Mindestvertragslaufzeit. Der Tarif wird beim Kunden nur dann fortgesetzt, wenn sich ein ausreichendes Guthaben auf dem Smartphone befinden sollte.


Die Zielgruppe der Allnet-Flatrate des Mobilfunkdiscounters sind vor allem Anwender, die gerne mobil im Internet unterwegs sind und regelmäßig telefonieren. Zum Tarif kann auf Wunsch ein aktuelles Smartphone über den Handyshop des Anbieters bestellt werden. Wer von der Tarifaktion profitieren möchte, dem sei eine Tarifbestellung bis zum 6.Oktober 2014 empfohlen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de