Klarmobil Allnet-Spar-Flat mit zwei Gratismonaten

klarmobil-logoDer Mobilfunkdiscounter Klarmobil hat eine Neukundenaktion gestartet. Alle Neukunden müssen in den ersten zwei Monaten für die Allnet-Spar-Flat keine Grundgebühr bezahlen und der Startpaketpreis von 19,95 Euro entfällt. Die Klarmobil Allnet-Spar-Flat bietet eine Festnetz-Flatrate, eine Mobilfunk-Flatrate und eine 250 MB Internet-Flatrate. Der SMS-Versand wird mit 9 Cent pro Kurznachricht berechnet. Nach Überschreitung des freien Datenvolumens wird bei der Internet-Flatrate die Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit heruntergefahren.

Die Mindestvertragslaufzeit der Allnet-Flatrate beläuft sich auf 24 Monate und es werden monatlich 19,85 Euro berechnet. Realisierung des Angebots erfolgt über das D1-Netz der Deutsche Telekom AG. Die Ersparnis für Neukunden liegt bei knapp 60 Euro. Zum Tarif lassen sich Optionen wie die Flat 500 & SMS-Flat für 5,00 Euro pro Monat oder die Flat 1000 & SMS-Flat für 10,00 Euro monatliche Grundgebühr hinzubuchen.


Bei einer Rufnummernmitnahme gibt es einen Bonus im Umfang von 25,00 Euro. Nachgebucht werden kann für 4,95 Euro die Option SpeedOn, um nach Verbrauch des Freivolumens wieder mit voller Bandbreite surfen zu können. Alternativ kann die Klarmobil Allnet-Spar-Flat ohne Mindestvertragslaufzeit für 24,85 Euro monatliche Grundgebühr bestellt werden. Die Zielgruppe der Allnet-Flatrate sind Einsteiger, die normal telefonieren, nur eine geringe Anzahl SMS-Nachrichten versenden und nur sporadisch mobil im Internet unterwegs sind.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de