Kosten-Stopp bei surf ROYAL

Tarife mit einem Kostenstopp sind ja schon länger sehr beliebt und nun hat eben auch surf ROYAL nachgezogen. Die monatlichen Kosten für mobiles Internet, SMS und Telefonie in den deutschen Netzen werden einen Betrag von 35 Euro so nicht mehr überschreiten. Der neue Postpaidtarif des Anbieters kommt natürlich ohne Grundgebühr oder Mindestvertragslaufzeit. Der Tarif ist sehr flexibel und sollte für Vieltelefonierer genauso attraktiv sein, wie auch für Wenigtelefonierer. Alle Aktionen in den deutschen Netzen kosten lediglich 9 Cent. Dies gilt für die Telefonieminute und auch die SMS. Bei der Nutzung des mobilen Internets hingegen werden 24 Cent pro MB berechnet. Für die ersten 200 MB kann die maximale Geschwindigkeit genutzt werden, die später auf GPRS gedrosselt wird. Für einen monatlichen Aufpreis von 9,95 Euro steht diese Geschwindigkeit bis 500 MB bereit und für 12,95 Euro sogar bis hin zu einem Gigabyte. Das Starterpaket gibt es bei surf ROYAL für nur 9,90 Euro.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de