Kostenlose Community-Flatrate bei Tchibo Mobil

Der Mobilfunkdiscounter Tchibo Mobil hat ab dem 10.Dezember 2012 eine kostenlose Community-Flatrate im Angebot. Die Flatrate erhalten alle Neukunden, die in der Zeit vom 10.Dezember 2012 bis 13.Januar 2013 eine Prepaidkarte bei Tchibo Mobil erwirbt. Die Kunden können so über die abgeschlossene Vertragslaufzeit kostenlos mit anderen Tchibo-Nutzern telefonieren.

Die Community-Flatrate kostet als Tarif-Option normal 2,95 Euro aber die Aktivierung erfolgt für die Aktionsteilnehmer nun kostenlos. Der 9-Cent-Einheitstarif kostet einmalig 9,95 Euro und wird für die SIM-Karte berechnet. Der Preis für weitere Partner-Karten beläuft sich auf einmalig 4,95 Euro. Das Startguthaben liegt bei 1 Euro und die Gutschrift erfolgt sofort. Der SMS-Versand kostet 9 Cent pro verschickter Kurznachricht und für jede Gesprächsminute sind 9 Cent pro Minute zu zahlen.

Der Abruf der Mailbox ist kostenlos und für das mobile Surfen werden 24 Cent pro Megabyte berechnet. Es stehen Daten-Flatrates ab 2,95 Euro pro Tag und für 9,95 Euro für ein Monat zur Auswahl. Im Internet wird per HSDPA mit einer Bandbreite von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde gesurft. Bei Tchibo Mobil sind verschiedene akuelle Smartphones wie das Sony Xperia Tipo oder Samsung Galaxy Ace erhältlich. Zur Realisierung seines Angebots setzt Tchibo Mobil auf das O2 Mobilfunknetz von Telefonica Germany. Seit dem Jahr 2004 ist Tchibo mit seinem Prepaid-Angebot auf dem deutschen Mobilfunkmarkt aktiv.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de