maxxim Allnet-Flat mit Preisvorteil

maxximDer Mobilfunkdiscounter maxxim hat eine Neukundenaktion gestartet, die bis zum 2.März 2014 läuft und für die Allnet-Flatrate Flax XM plus gilt. Die monatliche Grundgebühr beläuft sich auf 16,95 Euro und bedeutet eine Ersparnis von 7,00 Euro pro Monat. Der Kunde erhält mit der maxxim Flat XM plus eine Telefon-Flatrate, eine SMS-Flatrate und eine Internet-Flatrate. Die Telefon-Flatrate erlaubt kostenlose in alle deutschen Mobilfunknetze und das Festnetz. Das Freivolumen der Internet-Flatrate liegt bei 1 Gigabyte und gewährleistet eine Bandbreite von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde mit welcher mobil durch das Netz gesurft werden kann.

Alternativ wird die maxxim All-in plus für 7,95 Euro pro Monat mit monatlich 250 Freiminuten, 250 Frei-SMS und einer 500 MB Internet-Flat angeboten. Der Preisvorteil bei diesem Tarif beläuft sich auf 46 Prozent. Die beiden Tarife haben keine Mindestlaufzeit und ein monatlicher Mindestumsatz ist nicht vorgeschrieben. Bei maxxim haben Kunden eine große Tarifauswahl und für Wenigtelefonierer ist dabei der Tarif All-in XS für 4,95 Euro pro Monat empfehlenswert.

Im Mobilfunktarif maxxim All-in XS sind 50 Freiminuten, 50 Frei-SMS und eine Handysurf-Flatrate 100 MB enthalten. Zu jedem Tarif kann auf Wunsch ein aktuelles Smartphone wie das HTC One, Apple iPhone 5C oder Samsung Galaxy S4 bestellt werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de