McSIM Allnet-Flataktion verlängert

mcsimDer Mobilfunkanbieter McSIM hat seine Allnet-Flataktion auf den 15.Mai 2014 verlängert und richtet sich an alle Neukunden. Die monatliche Grundgebühr der McSIM Flat XS 500S Plus beläuft sich auf 14,95 Euro. Als Gegenleistung erhält der Kunde dafür eine 500 MB Internet-Flatrate, eine Telefon-Flatrate und eine SMS-Flat. Die Telefon-Flatrate gilt für Anrufe in das deutsche Festnetz und alle Mobilfunknetze Deutschlands. Nach Verbrauch des Freivolumens wird die Bandbreite der Internet-Flatrate von 7,2 Megabit auf 64 Kilobit pro Sekunde für den Rest des Monats reduziert. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei einem Monat und im Rahmen der Tarifbestellung wird ein einmaliger Anschlusspreis von 19,95 Euro berechnet.

Alle Anrufe zur eigenen Mailbox sind kostenlos und die Zahlung der monatlichen Grundgebühr erfolgt per Rechnung. Zum Tarif sind die Zusatzoptionen Smartphone Day pack EU, Internet-Flat 1 GB und eine MultiCard buchbar. Die Grundgebühr für diese Zusatzoptionen liegt bei 1,99 Euro pro Tag, 9,95 Euro und 2,95 Euro pro Monat. Bei der MultiCard wird ein einmaliger Anschlusspreis von 4,95 Euro erhoben. Die Allnet-Flatrate Flat XS 500S Plus kann auf Wunsch mit einem aktuellen Smartphone ergänzt werden. Im Normalfall werden für die Allnet-Flatrate monatlich 16,95 Euro erhoben aber im Rahmen der Aktion lassen sich 2,00 Euro pro Monat sparen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de