Media Markt und Saturn bieten UMTS-Datentarif

news-handy-blauDie Elektronikhandelsketten Media Markt und Saturn haben einen eigenen UMTS-Datentarif im Angebot. Bei Media Markt wird er unter den Namen »Daten-Tarif Basis« und bei Saturn mit der Bezeichnung »Daten Tarif« offeriert. Realisiert wird der UMTS-Datentarif vom Telekommunikationskonzern Telefónica Deutschland. Die monatliche Grundgebühr beläuft sich auf 9,99 Euro und dafür erhält der Kunde als Gegenleistung ein Freivolumen von 1 Gigabyte pro Monat.

Die Bandbreite liegt bei maximal 7,2 Megabit pro Sekunde und soll im Dezember auf 14,4 Megabit verdoppelt werden. Nach Verbrauch des freien Datenvolumens wird die Bandbreite allerdings auf 64 Kilobit pro Sekunde heruntergefahren. Die volle Geschwindigkeit gibt es bei Buchung eines 1 GB Datenpakets für 4,99 Euro. Das Startpaket kann in den Filialen von Media Markt und Saturn aber auch online erworben werden. Der einmalige Einrichtungspreis beläuft sich auf 9,99 Euro und bei einer Onlinebestellung werden 1,99 Euro Versandkosten erhoben.

Das Paket beinhaltet eine Triple-SIM, die eine Mini-SIM, Micro-SIM und Nano-SIM in einem ist. Der Datentarif hat keine Mindestvertragslaufzeit und kann monatlich gekündigt werden. Im Media Markt und bei Saturn kann zum Tarif auf Wunsch ein aktuelles Smartphone erworben werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de