mobilcom-debitel bietet Sony Xperia Z1 für 50 Euro

news-tabletDer Mobilfunkanbieter mobilcom-debitel hat ein Angebot gestartet welches aus dem Smartphone Sony Xperia Z1 und dem Tarif real Allnet besteht. Die monatliche Grundgebühr beläuft sich auf 44,99 Euro und einmalig 49,95 Euro müssen für das Smartphone bezahlt werden. In der real Allnet sind eine Festnetz-Flatrate, eine Mobilfunk-Flatrate, eine Internet-Flat und eine SMS-Flat enthalten.

Bei der SMS-Flat können monatlich 3.000 Kurznachrichten in das Vodafone-Netz gesendet werden und für das Telekom-Netz steht eine echte SMS-Flatrate zur Verfügung. Wenn die Bestellung des Mobilfunktarifs online erfolgt, wird der einmalige Anschlusspreis von 29,99 Euro erstattet und bedeutet eine Ersparnis für Neukunden. Die Internet-Flat bietet ein Freivolumen von 500 Megabyte pro Monat und bei Überschreitung des freien Datenkontigents wird die Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit reduziert.

Technisch bietet das Sony Xperia Z1 ein 5 Zoll FullHD-Display, eine 20,7 Megapixel Digitalkamera, einen 2,2 Gigahertz schnellen Quadcore-Prozessor, 2 GB RAM Arbeitsspeicher, LTE, WLAN und NFC. Der interne Speicher beläuft sich auf 16 Gigabyte und kann per microSD-Karte um 64 Gigabyte erweitert werden. Die Front- und Rückseite wurden mit einem kratzfestem Mineralglas versehen und schützen das Smartphone vor Beschädigungen. Der Aluminium-Rahmen sorgt für eine solide Robustheit des Sony Xperia Z1 und ist ein echter Blickfang.


eteleon - mobile and more

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de