MTV Mobile bietet neuen Tarif

news-laptop-girlSeit Anfang Februar 2013 kann beim Mobilfunkanbieter MTV Mobile der neue Tarif MTV Mobile 300 gebucht werden. Der Tarif richtet sich Firmenangaben zufolge an Kunden, die vor allem auf Twitter oder Facebook unterwegs seien und Messaging-Dienste verstärkt nutzen würden. Zur Realisierung wird das Mobilfunknetz von E-Plus genutzt. In MTV Mobile 300 sind 300 Frei-SMS und ein 300 Megabyte Freivolumen enthalten.

Die Frei-SMS können für den Versand der Kurznachrichten in jedes deutsche Netz eingesetzt werden. Nach Verbrauch des Freikontigents werden 19 Cent für jede weitere SMS-Nachricht berechnet. Die Kosten für Telefonate belaufen sich ebenfalls auf 19 Cent pro Minute und zwar für Gespräche in alle Netze. Gegen Zahlung eines Aufpreises von 3 Euro kann die „E-Plus Flat für unbegrenzte netzinterne Telefonate“ hinzugebucht werden und für 7 Euro pro Monat erhöht sich das Freivolumen auf 1 Gigabyte.

Eine Festnetz-Flatrate ist für eine Grundgebühr von 10 Euro pro Monat zum Tarif zubuchbar und beinhaltet eine kostenlose Festnetz-Nummer für das Smartphone oder Handy. Bei einzelner Buchung der Festnetznummer werden 5 Euro monatlich erhoben. Bestellt werden kann MTV Mobile 300 über die Webseite des Anbieters. Wer oft in sozialen Netzwerken online ist und diese stark mobil nutzt für den ist der Tarif auf jeden Fall interessant.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de