Neue Smart-Option bei Blau.de

blauDer Mobilfunkdiscounter Blau.de hat seine Smart-Option erweitert und berechnet dafür eine Grundgebühr von 9,90 Euro mit 30 Tagen Laufzeit. Die Option beinhaltet 200 Freiminuten für Telefonate in alle deutschen Netze, 200 Frei-SMS und 200 Megabyte Freivolumen. Das Angebot richtet sich vorwiegend an Kunden, die ein Smartphone besitzen und unterwegs sporadisch surfen möchten. Die Buchung der Smart-Option erfolgt über die Kurzwahl 1155. Nach Verbrauch der Freiminuten und Frei-SMS werden 9 Cent pro Minute bzw. pro verschickter Kurznachricht erhoben. Sollte das Freivolumen überschritten worden sein, so kann für den Rest des Monats nur noch mit GPRS-Geschwindigkeit statt per HSDPA durch das Internet gesurft werden.

Nach Ablauf der 30 Tage findet eine automatische Verlängerung der Smart-Option statt aber nur wenn sie nicht abbestellt wurde. Bei Blau.de erhalten Kunden verschiedene Prepaid-Tarife, Allnet-Flatrates und die Smart-Option ohne Vertragsbindung. Im Onlineshop des Mobilfunkanbieters können aktuelle Smartphones wie das Samsung Galaxy S3 oder HTC One erworben werden. Das bestellte Handy wird entweder per Sofortzahlung geliefert oder die Zahlung des Kaufpreises kann in monatlichen Raten erfolgen. Der Ratenvertrag läuft zwei Jahre lang und sollte vor dem eventuellen Handykauf unbedingt bedacht werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de