Neuer Flatrate-Tarif Base ALL-IN Plus

baseDas Telekommunikationsunternehmen E-Plus hat bei Base mit der ALL-IN Plus einen neuen Flatrate-Tarif eingeführt. Der Tarif kann ab dem 1.April 2013 bestellt werden und kostet 40 Euro pro Monat mit zwei Jahren Vertragslaufzeit. Der Kunde erhält eine 2 GB Datenflatrate, eine Telefon-Flatrate und eine SMS-Flatrate. Nach Überschreitung des Freivolumens wird die Bandbreite auf GPRS-Tempo gesenkt. Zusätzlich ist eine Festnetznummer im Tarif enthalten über welche der Kunde erreicht werden kann.

Drei Serviceleistungen in Form eines 10 GB Onlinespeichers, des Musikstreamgdienstes „MTV Music powered by Rhapsody“ und der Virenschutz Kaspersky One Universal Security sind zusätzlich enthalten. Der Onlinespeicher Base Cloud mit 10 GB Volumen bietet dem Kunden die Möglichkeit seine Bilder, Videos oder Musikdateien im Netz zu speichern. Der Musikstreaming-Dienst „MTV Music powered by Rhapsody“ gewährleistet Kunden den Zugriff auf 18 Millionen Musiktitel.

Die Songs lassen sich auf Wunsch auf dem Smartphone speichern, um diese auch ohne Internetzugang hören zu können. Nur wer ein Smartphone-Modell mit Google Android oder Apple iOS als Betriebssystem besitzt kann den Musikdienst nutzen. Die Virenschutzsoftware Kaspersky Lab One Universal Security schützt das Smartphone vor digitalen Gefahren wie Viren, Würmern, Trojanern und Hackerangriffen.


Die Bestandskunden können sich auf eine höhere Bandbreite von 21,6 statt 7,2 Megabit pro Sekunde freuen. Sie können ihre Bandbreite noch bis Ostersonntag ohne Aufpreis erhöhen. Alle Base-Kunden können den Musikstreaming-Dienst und den 10 GB Onlinespeicher für 25 Euro monatliche Grundgebühr zu ihrem Tarif hinzubuchen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de