Neuer Smartphone-Tarif bei web.de und GMX

news-handy-girl3Die beiden Mailanbieter Web.de und GMX haben mit Allnet & Surf Giga einen neuen Smartphone-Tarif für 9,99 Euro monatliche Grundgebühr gestartet. Der Kunde erhält dafür 200 Freieinheiten und eine 1 GB Internet-Flatrate. Die gewährten Freieinheiten können für Telefonate und den SMS-Versand verwendet werden. Das LTE-Netz steht nicht zur Verfügung sondern kann nur per HSDPA mit bis zu 14,4 Megabit pro Sekunde surfen.

Die Bandbreite wird nach Verbrauch des Freivolumens auf GPRS-Geschwindigkeit heruntergefahren. Bei Bedarf können für 2,99 Euro weitere 500 Megabyte und alternativ 2 Gigabyte für 9,99 Euro hinzugebucht werden. Als Zusatzoptionen sind zudem die Auslandspakete Internet Europa 1 und Internet Europa 30 buchbar.

Die Mindestvertragslaufzeit von Allnet & Surf Giga liegt bei zwei Jahren. Der Tarif ist mit Smartphone bestellbar wodurch sich die monatliche Grundgebühr allerdings um 10 Euro auf 19,99 Euro erhöht. Die Smartphones Samsung Galaxy S3 mini, Motorola Moto G und Samsung Galaxy Xcover 2 sind ohne Zuzahlung erhältlich. Das Google Nexus 5 kostet 159,99 Euro und 169,99 Euro sind für das LG G2 zu zahlen. Die Aktivierung der SIM-Karte wird mit 9,60 Euro berechnet und der Versand des Smartphones kostet den gleichen Preis. Der Allnet-Tarif richtet sich mit seinen Features vor allem an Normalanwender.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de