Nokia X A110 vorgestellt

news1Der finnische Handyhersteller Nokia hat mit dem Modell Nokia X A110 ein neues Smartphone der Öffentlichkeit vorgestellt aber genaue Details sollen am 24.Februar 2014 auf dem Mobile World Congress (MWC) mitgeteilt werden. Die aktuell verfügbaren technischen Informationen zu dem mit Microsoft Windows Phone 8 laufenden Betriebssystem sind derzeit nur Spekulation. Als zentrale Recheneinheit soll ein 1 Gigahertz schneller Qualcomm Snapdragon Dualcore-Prozessor mit 1 Gigahertz Taktfrequenz in dem Smartphone laufen.

Die Auflösung des vier Zoll großen Touchscreen soll bei 800*480 Pixeln liegen und der vier Gigabyte interne Speicher mit einer microSD-Karte erweiterbar sein. Die Zielgruppe für das Smartphone sollen Menschen in Schwellenländern und Entwicklungsländern sein. Beim Betriebssystem entschied sich Nokia für Microsoft Windows Phone. Im November letzten Jahres wurde der Hersteller von Microsoft übernommen und der Fokus scheint nun auf einfachen Smartphones zu liegen. Basierend auf der Ausstattung des Nokia X A110 könnte das Modell ein echter Renner werden, da der Kaufpreis bei 80 bis 120 Euro liegen soll. Zur Zeit ist allerdings unklar ob das Smartphone auch in anderen Ländern wie Deutschland, Frankreich oder den USA erhältlich sein soll.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de