Simply bietet neue Allnet-Flatrates

simply4friendsDas Telekommunikationsunternehmen Drillisch AG hat bei seiner Mobilfunkmarke Simply neue Allnet-Flatrates eingeführt, die ab sofort bestellt werden können. Die Kunden können nun zwischen den Flatrates All-in XS, All-in XM, All-in XL, Flat XS und Flat XM wählen. Die Tarife sind im Netz von O2 und Vodafone verfügbar. Die Allnet-Flatrate All-in XS kostet 4,95 Euro pro Monat, bietet 50 Freiminuten, 50 Frei-SMS und 100 Megabyte Freivolumen. Der Tarif All-in XM beinhaltet 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS und 300 Megabyte Freivolumen für 7,95 Euro Grundgebühr. Die dritte Allnet-Flatrate All-in XL verfügt über 250 Freiminuten, 250 Frei-SMS und 500 Megabyte Freivolumen für 14,95 Euro pro Monat.

Der vierte Tarif Flat XS bietet eine Allnet-Flatrate und 500 Megabyte Freivolumen bei einer Grundgebühr von 16,95 Euro bzw. 19,95 Euro. Der Top-Tarif Flat XM beinhaltet eine Allnet-Flat, eine SMS-Flatrate und eine 1 GB Internet-Flatrate für 24,95 Euro bzw. 27,95 Euro monatliche Grundgebühr. Der Unterschied von 3 Euro ergibt sich durch die Wahl des Mobilfunknetzes von O2 oder Vodafone. Die neuen Tarife richten sich an Einsteiger, Gelegenheitssurfer und Powersurfer. Es besteht keine Laufzeit und die gebuchte Allnet-Flatrate kann monatlich gekündigt werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de