Simply bietet neuen Smartphone-Tarif

Der Mobilfunkdiscounter Simply hat einen neuen Smartphone-Tarif in sein Angebot aufgenommen. Der Tarif simply All-in S plus kostet zur Einführung monatlich 4,95 Euro statt 6,95 Euro. Der Kunde erhält dafür 50 Frei-SMS, 50 Freiminuten und eine mobile Internet-Flatrate.

Die Internet-Flatrate beinhaltet 200 Megabyte Freivolumen und erlaubt es mit HSDPA-Bandbreite zu surfen. Nachdem das Freivolumen aufgebraucht wurde, kann nur noch mit langsamer GPRS-Geschwindigkeit im Netz gesurft werden. Die Einführungaktion läuft bis zum 31.Oktober 2012 und gilt für alle Neukunden. Der Versand jeder weiteren SMS-Nachricht wird mit 9 Cent berechnet und der gleiche Preis ist für jede zusätzlich Telefonminute zu zahlen.

Der Tarif kann mit Optionen erweitert werden. Bei den Optionen stehen eine Festnetz-Flatrate, eine SMS-Flatrate, eine Handysurf Flatrate 1 GB und Handysurf-Flatrate 500 MB zur Auswahl. Die Grundgebühr bei der Festnetz-Flatrate und Handysurf-Flatrate 1 GB beläuft sich auf jeweils 9,95 Euro. Die SMS-Flatrate kostet 12,95 Euro und 4,95 Euro sind für die Handysurf-Flatrate 500 MB zu zahlen. Es besteht keine Mindestvertragslaufzeit bei der simply All-in S plus. Die Kosten für das Startpaket belaufen sich auf einmalig 9,95 Euro.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de