Smartmobil bietet neue LTE-Tarife

Simmkarten-2Der Mobilfunkdiscounter Smartmobil bietet neue LTE-Tarife mit bis zu 5 GB Freivolumen an. Die Kunden können zwischen den Tarifen Smartmobil LTE XS, LTE S, LTE M und LTE L wählen. Der erste Tarif Smartmobil LTE XS umfasst für 12,99 Euro eine Telefonie- und SMS-Flat und 1,5 GB Freivolumen.

Der zweite Tarif Smartmobil LTE S bietet für 17,99 Euro eine Telefonie- und SMS-Flat und 3 GB Freivolumen. Wie bei den ersten Tarifen werden bei Smartmobil LTE M und LTE L zwei Flatrates für Telefonie bzw. SMS-Versand geboten. Das Freivolumen beläuft sich bei den beiden letzten Tarifen auf 4 und 5 GB pro Monat. Die monatliche Grundgebühr der LTE M und LTE L liegt bei 22,99 Euro bzw. 27,99 Euro.


Alle vier LTE-Tarife bieten beim mobilen Internet eine Bandbreite von bis zu 50 Megabit pro Sekunde, sind flexibel monatlich kündbar oder lassen sich mit zwei Jahren Mindestvertragslaufzeit bestellen. Bei der Tarifbestellung wird eine einmalige Anschlussgebühr von 29,99 Euro berechnet.

Eine Besonderheit ist die Datenautomatik, die nach Verbrauch des freien Datenvolumens aktiv wird und maximal drei mal monatlich jeweils 100 Megabyte Freivolumen für je 2,00 Euro automatisch zubucht, was in Zusatzkosten von maximal 6,00 Euro resultieren kann. Wenn das Zusatzvolumen aufgebraucht wurde, erfolgt für die übrigen Tage des laufenden Monats eine Reduzierung der Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit. Die Multicards kosten monatlich 2,95 Euro extra und bei deren Bestellung wird eine einmalige Anschlussgebühr  in Höhe von 4,95 Euro berechnet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de