Smartphone-Tarifaktion bei helloMobil

hellomobilDie Sparaktion bei den Smartphone-Tarifen des Mobilfunkanbieters helloMobil läuft noch bis zum 20.Oktober 2013 in deren Rahmen alle Neukunden bis zu 50 Prozent der monatlichen Grundgebühr sparen können. Der Tarif All-in XL beinhaltet 250 Freiminuten, 250 Frei-SMS und eine 500 MB Internet-Flatrate für 7,95 Euro statt 14,95 Euro monatliche Grundgebühr. Der zweite Tarif All-in XM bietet eine Festnetz-Flatrate, eine SMS-Flatrate und eine 1 GB Internet-Flatrate für 16,95 Euro statt 24,95 Euro Grundgebühr.

Die Ersparnis bei der Allnet-Flatrate Flat XM liegt bei 30 Prozent und beim Smartphone-Tarif All-in XL können sogar 50 Prozent gegenüber der normalen monatlichen Grundgebühr gespart werden. Wenn bei der Internet-Flatrate das Freivolumen verbraucht wurde, erfolgt eine Reduzierung der Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit. Die Stiftung Warentest (Ausgabe 28.Juni 2013) hatte die All-in Flat XM unter 375 getesteten Tarif als „Günstigsten Tarif für Vieltelefonierer und Vielnutzer“ ausgezeichnet.

Nur wer einen der beiden Tarifen bis zum 20.Oktober 2013 bestellt kann von der gewährten Ersparnis profitieren. Die beiden Smartphone-Tarifen haben keine Laufzeit und sind somit flexibel einsetzbar. Das Unternehmen setzt zur Realisierung seiner Tarife auf das Mobilfunknetz des Mobilfunkkonzerns Telefonica O2. Die Sprach- und Datenqualität befindet sich beim O2 Mobilfunknetz auf einem hohen Niveau.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de