T-Mobile Special Allnet Flat

telekom-mobilfunkDer Mobilfunkkonzern T-Mobile bietet in der Zeit vom 20.August bis 31.Oktober 2013 den neuen Tarif Special Allnet Flat für 29,95 Euro pro Monat an. Der Kunde erhält dafür eine Allnet Flat, eine SMS-Flat und eine Internet Flat. Die Allnet Flat erlaubt unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Netze und mit der SMS Flat kann in jedes Mobilfunknetz gesendet werden. Bei der Internet Flat steht ein Freivolumen von 200 Megabyte zur Verfügung und es kann mit einer Bandbreite von maximal 8 Megabit pro Sekunde mobil durch das Netz gesurft werden.

Nach Verbrauch des Freivolumens wird die Bandbreite für den Rest des Monats auf GPRS-Geschwindigkeit heruntergefahren. Auf Wunsch erhalten Kunden zur Special Allnet Flat ein aktuelles Smartphone wie das Apple iPhone oder Samsung Galaxy S4 dazu und müssen dafür allerdings mit 39,95 Euro pro Monat eine 10 Euro höhere monatliche Grundgebühr zahlen.

Die Mindestvertragslaufzeit beläuft sich auf 24 Monate und bei der Bestellung des Tarifs wird eine einmalige Anschlussgebühr von 29,95 Euro berechnet. Die Kunden können nach Ablauf der zwei Jahre in einen günstigeren Tarif wechseln aber dafür werden dann einmalig 49,95 Euro berechnet. Ein kostenloser Wechsel zum preislich höhereren Complete Comfort Tarif können Kunden jederzeit und kostenlos vornehmen. Vor der Bestellung der zeitlich begrenzten erhältlichen T-Mobile Special Allnet Flat sollte die Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren bedacht werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de