Tchibo bietet Smartphone-Jahrestarif

tchibo-mobilDer Mobilfunkdiscounter Tchibo Mobil hat sein Angebot um einen Smartphone-Jahrestarif für 99 Euro pro Jahr erweitert. Der Tarif kann ab dem 7.April 2014 bestellt werden. Als Gegenleistung erhält der Kunde monatlich 200 Freiminuten, 200 Frei-SMS und eine Internet-Flatrate. Das Freivolumen der Internet-Flatrate beläuft sich auf 300 Megabyte pro Monat und erlaubt es mit einer HSDPA-Bandbreite von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde mobil durch das World Wide Web zu surfen. Bei Telefonaten mit anderen Tchibo-Kunden werden keine Gebühren berechnet.

Nach Verbrauch der Freiminuten werden 9 Cent pro Minute berechnet und beim SMS-Versand sind 9 Cent pro Kurznachricht zu zahlen. Die jährliche Ersparnis beläuft sich gegenüber dem normalen Smartphone-Tarif auf 20,00 Euro.

Der normale Smartphone-Tarif kostet 9,95 Euro monatliche Grundgebühr und zusätzlich ist eine SMS-Flatrate enthalten. Die Mitnahme einer bestehenden Rufnummer ist möglich und bleibt dann weiter über diese Mobilfunknummer für seine Freunde, Bekannten, Verwandten und Kollegen erreichbar. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 12 Monaten und der Tarif endet automatisch. Auf Wunsch ist eine Verlängerung des Tchibo Mobil Smartphone-Jahrestarifs um ein weiteres Jahr möglich. Zur Realisierung seiner Tarife setzt das Unternehmen auf das O2 Mobilfunknetz.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de