Tele2 Allnet Flat drei Monate ohne Grundgebühr

news-handy-girl3Im Rahmen einer Geburtstagsaktion erhalten Neukunden die Tele2 Allnet Flat ohne monatliche Grundgebühr in den ersten drei Monaten. Die Aktion läuft bis zum 30.Juni 2014 und bedeutet für Neukunden eine erhebliche Ersparnis von 75 Euro. Die monatliche Grundgebühr der Tele2 Allnet Flat beläuft sich auf 9,95 Euro und wird ab den vierten Monat erhoben.

Der Tarif beinhaltet eine Festnetz-Flatrate und eine Mobilfunk-Flatrate während für SMS-Versand eine Gebühr von 19 Cent pro SMS berechnet wird. Die Tarifbestellung kostet 29,95 Euro einmalige Bereitstellungsgebühr. Optional kann eine SMS Flat für 5,00 Euro pro Monat hinzugebucht werden. Bei der Tele2 Allnet Flat mit Internet Flat werden 14,95 Euro monatliche Grundgebühr ab dem vierten Monat berechnet.

Im Allnet-Tarif enthalten sind eine Festnetz-Flatrate, eine Mobilfunk-Flatrate und eine 500 MB Internet-Flat. Der SMS-Versand wird mit 9 Cent pro Kurznachricht berechnet. Nach den ersten zwölf Monaten steigt die monatliche Grundgebühr auf 19,95 Euro. Eine SMS-Flat und die Internet-Flatrate Highspeed Internet 1000 sind für jeweils 5 Euro pro Monat zum Tarif dazu buchbar. Die Mindestvertragslaufzeit bei beiden Allnet-Flatrates liegt bei jeweils 24 Monaten. Die Allnet-Tarife von Tele2 bestehen seit einem Jahr, weshalb der Mobilfunkanbieter nun die Geburtstagsaktion gestartet hat.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de