Tele2 mit neuen Allnet-Flatrates

news-tabletDer Mobilfunkanbieter Tele2 hat Tarif-Portfolio mit neuen Allnet-Flatrates erweitert. Die Kunden können seit heute zwischen fünf Allnet-Tarifen wählen. Die Allnet Flat Basic für 9,95 Euro pro Monat bietet eine Mobilfunk-Flat und eine Festnetz-Flat. Der zweite Tarif Allnet Flat Plus umfasst eine Festnetz-Flat, eine Mobilfunk-Flat und eine SMS-Flatrate für 14,95 Euro monatliche Grundgebühr.

Der dritte Tarif Allnet Flat Smart für 16,95 Euro bietet eine Festnetz-Flatrate, eine Mobilfunk-Flatrate und eine 500 MB Internet-Flatrate. Die Allnet Flat Comfort für 19,95 Euro besteht aus einer Festnetz-Flatrate, einer Mobilfunk-Flatrate, einer SMS-Flatrate und einer 500 MB Internet-Flatrate.

Der letzte Tarif Allnet Flat Premium bietet für 24,95 Euro pro Monat eine Festnetz-Flat, eine Mobilfunk-Flat, eine SMS-Flatrate und eine 1000 MB Internet-Flatrate. Bislang konnten sich die Kunden ihren Wunschtarif individuell zusammenstellen aber diese Option steht ab sofort nicht mehr zur Verfügung.


Der SMS-Versand wird mit 9 Cent pro Kurznachricht berechnet, falls im gewählten Tarif keine SMS-Flatrate enthalten sein sollte. Zum Tarif kann auf Wunsch ein aktuelles Smartphone hinzubestellt werden. Die Smartphones sind allerdings nur in Verbindung mit einem Tarif erhältlich. Empfehlenswert sind bezüglich Ausstattung das Apple iPhone 6, das Samsung Galaxy S5 und das Sony Xperia Z1.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de