Telekom Xtra Freikarte – Kostenlose SIM-Karte wieder da

telekom-mobilfunkDie Telekom bietet mit der Xtra Card Freikarte eine kostenlose SIM-Karte im 9 Cent Tarif an. Bestellt werden kann die Karte bis zum 28.September 2014 über eine Extra-Webseite der Deutsche Telekom AG.

Auf der Xtra Card ist ein Startguthaben von 1 Euro enthalten und der 9 Cent Tarif Xtra Call wurde integriert. Alle Telefonate in das deutsche Festnetz werden mit 9 Cent pro Minute berechnet und für den SMS-Versand ist der gleiche Preis für jede verschickte SMS-Nachricht zu zahlen. Zum mobilen Surfen steht die Telekom DayFlat bereit, die für 99 Cent pro Tag gebucht werden kann und 200 Megabyte Freivolumen bietet. Die Bandbreite wird nach Verbrauch des freien Datenkontigents auf GPRS-Geschwindigkeit heruntergefahren.

Nach der Bestellung erhalten Kunden die Telekom Xtra Card Freikarte per Post innerhalb von maximal fünf Tagen. Bei Gefallen können Kunden in den Tarif Xtra Triple für 9,95 Euro Grundgebühr wechseln. Geboten wird hier eine Telekom-Flatrate, eine SMS-Flatrate und eine 250 MB Internet-Flatrate.


Die Anrufe in alle anderen Netze außerhalb des Telekom-Netzes werden mit 9 Cent pro Minute berechnet. Der Tarifwechsel erfolgt kostenlos. Die Telekom Xtra Card Freikarte ist ab sofort bestellbar und richtet sich an Anwender mit einem normalen Nutzerverhalten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

suchticker.de