LG Class F620

Neues Smartphone LG Class vorgestellt

news-tabletDer asiatische Hersteller LG Electronics hat mit dem LG Class F620 ein neues Smartphone vorgestellt. Das fünf Zoll große HD-Display wurde leicht gewölbt und die Rückseite wurde mit einer Glasabdeckung versehen. Der interne Speicher von 16 GB kann per microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden. Die Hauptkamera auf der Rückseite arbeitet mit einer Auflösung von 13 Megapixeln, während die Zweitkamera auf der Frontseite nur 8 Megapixel bietet und für Selbstaufnahmen verbaut wurde.

Bei der zentralen Recheneinheit entschied sich LG für einen Qualcomm Snapdragon 410 Quadcore-Prozessor mit 1,2 GHz Taktfrequenz, der von 2 GB RAM Arbeitsspeicher unterstützt wird. Als Betriebssystem läuft Google Android 5.1 Lollipop auf dem Mittelklasse-Smartphone.


Das Mittelklasse-Smartphone befindet sich in einem Metallgehäuse und im Bereich Kommunikation werden die Standards UMTS, WLAN, HSPA+ und LTE unterstützt. Die Markteinführung des LG Class F620 erfolgt vorerst nur im Heimatmarkt Südkorea. Zur Zeit ist unklar ob das Modell auch in Deutschland und anderen Ländern erhältlich sein wird. Auf dem deutschen Markt sind Smartphone von LG wie das LG Bello, Fino oder LG G4 verfügbar und erhielten guten Bewertungen. In Verbindung mit einer Smartphone-Flatrate kann mit einem Smartphone optimal durch das Netz gesurft werden ohne eine Kostenexplosion fürchten zu müssen.

suchticker.de